Warum Deutsch lernen?

Sprachen sind die Grundlage, um gute und anhaltende Beziehungen zwischen Ländern und deren Bewohnern zu schaffen. Deutschlands starke Wirtschaft, die strategische Lage in Europa sowie die starke Präsenz in der Industrie des Asien-Pazifikraumes, macht die deutsche Sprache zu einem wichtigen Lehrangebot in Australien. Die Fähigkeit, sich in deutsch zu verständigen, kann ihre Reiseerlebnisse, kulturellen Erfahrungen, sowie Studien- und berufliche Entwicklungsmöglichkeiten erhöhen. Im weiteren Sinne spielt die Sprache eine wichtige Rolle im Bereich unserer nationalen Sicherheit und wirtschaftlichen Stärke. In unserer globalisierten Welt gibt es eine steigende Nachfrage nach mehrsprachigen Repräsentanten mit ausgeprägtem multikulturellen Verständnis und gehobener Verständigungsfähigkeit. Hierdurch werden nützliche multikulturelle Beziehungen bestärkt und vermieden, dass Meinungen und Intensionen falsch interpretiert werden.

_________________________________________________________________________

 

Für den Handelsverkehr

Australien, zusammen mit China, Indien und den restlichen Ländern Asiens, erreicht ein Drittel der gesamten Weltbevölkerung. Die deutsche Industrie und Wirtschaft ist sehr stark im Asien-Pazifikraum vertreten und somit ist das Sprechen der deutschen Sprache ein Vorteil im Wettbewerb der beruflichen Entwicklung und geschäftlicher Partnerschaften.

Nach oben

Auf Reisen und für das kulturelle Verständnis

Deutsch ist die am meist verbreitete Sprache Europas. Sie wird nicht nur in Deutschland gesprochen, sondern ist offizielle Amtssprache in Österreich, der Schweiz, Luxemburg und Liechtenstein. Verhältnismäßig häufig wird deutsch als Muttersprache in anderen europäischen Ländern, besonders in Osteuropa, gesprochen. Das Lernen der deutschen Sprache bedeutet, die Menschen und ihre Kultur besser kennenzulernen.

Nach oben

Für Schule und Studium

Das Lernangebot mehrerer Fremdsprachen, z.B. der deutschen Sprache an Schulen spielt eine entscheidende Rolle, um Schüler und Studenten zu weltoffene Bürgern reifen zu lassen.

In der heutigen globalen Welt, besteht eine wachsende Notwendigkeit für Mehrsprachigkeit. Das Lernen einer Fremdsprache erweitert unseren Blickwinkel und unsere Anschauung bezüglich anderer Kulturen. Einem Schüler, der deutsche Sprachkenntnisse hat, eröffnen sich zudem Möglichkeiten im Bereich Studium, Karriere und kultureller Verständigung.

Die deutsche Industrie ist stark im Asien-Pazifikraum vertreten. Hierdurch ist das Angebot der deutschen Sprache an australischen Schulen von großer Bedeutung.

Nach oben

Das Lernen von Fremdsprachen unterstützt die Allgemeinbildung und verbessert die Muttersprache

Beim Lernen einer Fremdsprache entwickeln sich unter anderem die kognitiven Fähigkeiten des Lernenden. Dadurch besteht eine enge Beziehung zwischen Allgemeinbildung und dem Erlernen von Sprachen. Durch das Lernen einer zweiten Sprache wird der Lernschwerpunkt auf die Grammatik, den Satzbau und das Vokabular gelegt. Dies erweitert das Bewusstsein für Sprachen und deren Struktur und führt wiederum zur Verbesserung der Muttersprache (und erleichtert das Lernen zusätzlicher Sprachen.)

Für detailierte Information:

Nach oben

Die wichtige Verbindung zwischen der deutschen Sprache und den Bereichen Forschung, Technologie, Ingenieurswesen und Mathematik (STIM)

Deutschland ist Weltführer bei Erfindungen, verfügt über renommierte Universitäten und Forschungsinstitute, sowie einem umfangreichen Ingenieur-, IT- und Produktionswesen. Deutschland ist die stärkste Wirtschaftsmacht in Europa und weltweit eine der führenden Wirtschaften im technischen Bereich.

In der Wissenschaft ist deutsch die übliche Sprache, da Deutschland einen wesentlichen Beitrag in Forschung und Entwicklung leistet.

Schüler, welche die deutsche Sprache lernen, können gleichzeitig Zugang zum akademischen Wissen sowie der Kultur, Redensart und den Ideen in deutschsprachigen Ländern und Mitteleuropa bekommen.

Deutschland bietet Zuschüsse und Stipendien für Studien in Verbindung mit STIM durch den deutsche akademischen Austauschdienst (DAAD). Der DAAD bietet RISE Stipendien für Vordiplomstudenten mit akademischen Schwerpunkt in Biologie, Chemie, Physik, Umweltwissenschaften, Mechanik und artverwandten Gebieten an. Diese Stipendien ermöglichen es den Studenten in Forschungsgruppen, Forschungsinstituten und mit Doktoranden in Deutschland zu studieren.

Nach oben

Stipendien ermöglichen Studien in Deutschland durch das Studentenaustauschprogramm

Stipendien des australisch-deutschen Studentenaustausch (SAGSE) werden jährlich an australische Schüler vergeben, um ihnen einen 10-wöchigen Sommerurlaub in Deutschland zu ermöglichen. Dieses Austauschprogramm möchte den Schülern einen Einblick in eine fremde Kultur zu ermöglichen und die Bildung von Freundschaften zwischen den Jugendlichen dieser zwei Länder anzuregen. Die SAGSE Webseite gibt weitere Auskunft.

Nach oben

Angebote für den akademischen Austausch

Der deutsche akademische Austauschdienst (DAAD) ist eine Organisation, welche Zuschüsse und Stipendien für Studien und Forschung in Deutschland an Studenten, Forscher und Akademiker, welche mit australischen Universitäten und ähnlichen Institutionen affiliert sind, vergibt.

Bitte entnehmen sie genaueres über die DAAD Programme von deren Webseite.

Nach oben

Englischsprecher haben einen Vorteil beim Deutsch lernen

Es gibt viele Ähnlichkeiten in der Grammatik und dem Vokabular der Englischen und Deutschen Sprache, da sich das moderne Englisch und moderne Deutsch aus der germanischen Sprache entwickelt haben. Das bedeutet das englische Deutschschüler einen Vorteil haben. Im Vergleich hat sich erwiesen das solche Schüler der deutschen Sprache in kürzerer Zeit Fortschritte machen.

Für weitere Informationen und deutsches Sprachlehrmaterial für Schulleiter, Eltern und Lehrer bitte Languages Open the Door to a Bigger World einsehen.

Nach oben