Tristan und Isolde – WASO Opernkonzert

Zur Feier des 90-jährigen Bestehens des WASO leitet Chefdirigent Asher Fisch, einer der führenden Wagnerinterpreten, zwei Aufführungen von Richard Wagners Tristan und Isolde in der Perth Concert Hall. Diese Aufführungen werden in deutscher Sprache mit englischen Untertiteln gesungen.

Diese imposante Oper, die in einem Zustand ekstatischer Verliebtheit komponiert wurde, ist eine der ganz großen tragischen Liebesgeschichten der Welt. Die jungen Liebhaber Tristan und Isolde sind so leidenschaftlich miteinander verbunden, dass ihre Liebe die Grenzen ihrer irdischen Existenz überschreitet. Zu Lebzeiten durften sie nicht zusammen sein, nur im Tode sind sie in Liebe vereint und ihre Seelen in einem metaphysischen Jenseits miteinander verschlungen.

Um die energetischen Leidenschaften dieses epischen Dramas darzustellen, drängte Wagner seine Musik in ein beispielloses expressives Terrain, das diese Kunstform revolutionierte und für immer die Grenzen des Möglichen veränderte.

WASO freut sich, den besten Tristan unserer Zeit, Tenorsuperstar Stuart Skelton und die weltberühmte Sopranistin Eva-Maria Westbroek als Heldentenor und Primadonna in einem außergewöhnlichen Ensemble von australischen und internationalen Sängern und Sängerinnen begrüßen zu dürfen.

Diese großartige Aufführung von Tristan und Isolde ist wahrlich ein spektakuläres Erlebnis. Lassen Sie sich von den Emotionen, der Intensität, dem Drama und der prachtvollen Schönheit von Wagners großartiger Meisterleistung mitreißen.

Weitere Informationen, einschließlich der Termine, Zeiten und Angaben zum Kartenvorverkauf, finden Sie auf der WASO-Webseite.